SA. 11.02.17 RAVING IRAN

up:
BLADE&BEARD (Raving Iran) DANIEL STEFANIK (Cocoon, Distillery, Leipzig) THOMAS STIELER (Distillery, Freude am Tanzen, Saalfeld)
down:
SANDRIEN (De School, Is Burning) DANIEL SAILER (Distillery, Where the Buffalo Roam, kompl3x, Leipzig) CLEMENS RUH (Distillery, Frission Radio, Leipzig)

Start: 21:00 | add to Cal


Wir starten heute schon 20 Uhr in die Nacht. Und das hat auch (s)einen Grund: Zuerst zeigen wir Susanne Regina Meures' Presgekrönten Dokumentarfilm "Ravin Iran" um danach zusammen mit den beiden Protagonisten frei und unbeschwert durch die Nacht zu wandeln. Anoosh Raki und Arash Shadram alias Blade & Beard sind Freunde, Partner und Musiker – in Teheran, Iran. Nun ist es kein Geheimnis, dass die beiden dort als Techno-DJs keinen leichten Stand haben: frei und unbeschwert geht dort nähmlich gar nix. Partys mit elektronischer Musik sind ebenso verboten wie die Veröffentlichung entsprechender Tonträger. Wie also seiner Leidenschaft nachgehen, wie sich selbst verwirklichen? Die Dokumentation begleitet Anoosh und Arash durch ihren Alltag in Teheran – bei dem Versuch eine Party zu organisieren, Technik dafür zu beschaffen, Gäste zu begeistern aber auch bei ihren Überlegungen aus dem Land zu fliehen, ihre Zerissenheit darüber und letztlich dem glücklichen Umstand einer Einladung zum Lethargy Festival nach Zürich folgen zu können, da dem Reisewunsch der beiden von der staatlichen Autorität tatsächlich stattgegeben wird. The story goes on...

www.ravingiran.com
https://www.facebook.com/bladebeard
NEWSLETTER:
EMAIL: 
SIGN UP!
distillery.de